Home http://www.visitgreece.gr/
LUXUSHOTELS GRIECHENLAND - LUXUS RESORT -  HOTELS GRIECHENLAND - LUXUS SPA HOTELS GRIECHENLAND
Info hotelGrupeen HOTELS UND RESORTS LUXUSHOTELS Autovermietung
LUXUS - RESORT UND SPA HOTELS LUXUSREISEN KREUZFAHRTEN REISEMITTLER
FÜHRENDE LUXUSRESORTS FLUGGESELLSCHAFTEN REISEVERANSTALTER
ALTERNATIVER TOURISMUS KÜSTENSCHIFFFAHRT Segeln
 
 
Mit über einhundert bewohnten griechischen Inseln und einer Fläche, die sich von der südlichen Ägäis bis zu den Balkanstaaten erstreckt, bietet Griechenland genug, um es Monate lang zu bereisen.

Die historischen Stätten in Griechenland umfassen eine Zeitspanne von viertausend Jahren, vereinen Legenden mit dem Verborgenen und machen jeden Besuch zu einer wahren persönlichen Entdeckungsreise. Die griechischen Strände erstrecken sich entlang einer gewundenen Küstenlinie, die in bezug auf ihre Länge mit der Frankreichs verglichen werden kann. Die Inseln reichen von kleinen Inseln in der Provinz, die nur zwei mal pro Woche mit dem Boot zu erreichen sind bis zu großen Inseln mit kosmopolitischem Flair, wie man sie aus dem gesamten Mittelmeerraum kennt.

Natürlich bietet Griechenland auch ein vielfältiges Kulturangebot: Museen, die man bei seiner Reise keinesfalls auslassen sollte, wunderschöne mittelalterliche Herrenhäuser und Festungen, sowie die großartigen archäologischen Stätten, die auf die Neolithische Zeit, das Bronzezeitalter, die Minoische Zeit sowie das klassische, hellenistische, römische und byzantinische Zeitalter zurückgehen. In Griechenland werden außerdem einzigartige Sommerfestivals veranstaltet, bei denen internationale Theater-, Tanz- und Musicalgruppen in den antiken Theatern oder den Innenhöfen von alten Festungen auftreten bzw. bei moderneren Veranstaltungen in den Urlaubsorten an der Küste und auf den Inseln mitwirken.

Der Ruf zur kulturellen Pflicht wird bei einem Urlaub in Griechenland niemals zu überwältigend. Die hedonistischen Freuden der Stille und Wärme – die man leicht bekleidet, beim Schwimmen im sanften Meer, in der Dämmerung, bei Gesprächen oder bei einem Drink unter dem Sternenhimmel fühlt, sind einfach wunderschön.

Trotz einer aktuellen Verbesserung des „Tourismusprodukts“, ist Griechenland noch immer ein Land für anpassungsfähige Sybariten und nicht unbedingt für diejenigen, die sich nach orthopädischen Matratzen, einwandfreien Toiletten, Cordon-Bleu-Küche und aufmerksamen Serviceleistungen sehnen. Die Griechen treffen sich gerne außerhalb von zu Hause und das in den meisten Fällen zum Essen.

 
 
 
 
 
 
sex